Berliner Singegemeinschaft »Märkisches Ufer« e.V.

Chorproben:

Dienstags von 18.30 bis 21.00 Uhr

Max-Planck-Gymnasium Berlin-Mitte Singerstrasse 8a

 

(Nähe U- und S-Bahnhof Jannowitzbrücke)

 

Chormitglied werden:

Unser Chor ist stets an neuen Stimmen interessiert. Wer gern im Chor singen möchte, ist bei uns herzlich willkommen!

Besonders gefragt sind Tenöre und Bässe.

Es ist von Vorteil, über Notenkenntnisse zu verfügen, aber keine Bedingung.

Kommen Sie zu einer Chorprobe, um zu erleben, wie wir an unserem Repertoire arbeiten und ein Gefühl dafür zu bekommen, ob Sie sich vorstellen können, Teil von uns zu werden.

Eine Aufnahmeprüfung erfolgt nicht.

Veranstaltungsplan 2018

18.4.

16:00 Uhr

 

 

20.4. bis 22.4.

 

3.5.

19:00 Uhr

 

 

5.5.

15:30 Uhr

 

 

21.6.

 

 

24.6.

 

 

 

26.11.

16:00 Uhr

 

 

 

 

Frühlingskonzert

Gürtelstraße

Großer Chor

 

Lehrgang in Üdersee

 

 

Frühlingskonzert

Kirche Wartenberg

Großer Chor

 

Frühlingskonzert

Bansiner Straße

Großer Chor

 

Feté de la Musique

Großer Chor

 

Konzert

Altlandsberg, Schlosskirche

Großer Chor

 

Weihnachtskonzert

Gürtelstraße

Großer Chor

 

 

 

 

 

 

Künstlerische Leitung:

Seit 1985 – Johanna Blumenthal

Sie studierte an der Musikhochschule Weimar Gesangspädagogik und Chorleitung mit Diplomabschluss im Fach Dirigieren.

 

 

Falls Sie Interesse an unserer musikalischen Mitwirkung bei privaten oder geschäftlichen Feierlichkeiten haben sollten oder in Ihrem Haus ein Konzert aufführen möchten – bei uns sind Sie hierfür richtig. Haben Sie also Fragen oder Wünsche, so nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.

 

Entsprechend Ihrer speziellen Wünsche gestalten der Große Gemischte Chor oder der Kammerchor Ihre Veranstaltung.

 

Ob Sie Themen wie Frühling, Liebe, Berlin oder eher Weihnachten als musikalischen Rahmen wählen, oder sich für Musikstile wie

  • modern,
  • klassisch,
  • besinnlich,
  • heiter
  • sakrale

Werke entscheiden, überlassen wir natürlich Ihnen.

 

Bitte beachten Sie unseren nebenstehenden Veranstaltungsplan!